Sich dem stilvollen, wilden Swing hingeben, von treibenden Melodien mitreißen lassen, sich den Staub des Tages von der Seele klopfen! Abseits der Hamburger Clubszene gibt es hierfür einen Treffpunkt: Beim Swinging Ballroom im Stage Club findet sich einmal im Monat ein illustres Publikum ein. Inspiriert von den Tanzlokalen der Swing-Ära feiern hier Pistengänger, Lindy Hopper, Swing-Enthusiasten und Musiker! Der Swinging Ballroom ist keine Mottoparty! Aber stilvolles und lässiges Auftreten gehören dazu. Mit der „Swinging Ballroom Band“ kommen unter der Leitung von Markus Voigt jeden Monat prominente Musiker aus der Hamburger Jazzszene zusammen und führen den Jazz wieder zurück an seine Wurzeln als mitreißende Tanzmusik. Der Abend beginnt immer um 21:15 mit einem Crashtanzkurs: Hier werden allen Neugierigen Figuren und Schritte zum schnellen Einstieg ins Swing tanzen gezeigt. Let`s swing!

Quelle: http://www.stageclub.de/programm.php?date=1419624900&ID=986#hopto

Stage Club

Swinging Ballroom

Bei der Neuen Flora Stresemannstr. 163, gegenüber S-Bf. Holstenstr.
Der Eingang liegt in der Alsenstraße bis 22:30 links neben dem Eingang und links neben der Zufahrt zur Tiefgarage (siehe Foto). Dort läuft auch der Crashkurs und der Anfang der Party.

Die Veranstaltung ist gut besucht.                                                                         

Neue Termine siehe "Tanztermine"

Konzert & Party // Einlass: 21:15 Uhr // 12,00 €

Eingang in der Zeit 21 bis ca. 22:30 Uhr links neben der Tiefgarage 50m wieter hinten.
Crashkurs und erster Teil der Party hier in diesem Raum.




Hier einige Videoaufnahmen:
  http://www.johannes-zeiske.de/alle-alben/!/oa/7329787/



 

 

2401203

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

Ob er später mal Spaß am Tanzen haben wird?

 

 

 

Maison Musique

 

 

 

 

 

Der nächste Sommer kommt bestimmt.

 

 

Billie's Salsacafé