Tanzen die ganze Woche

Centro Sociale, Sternstraße 2, 22357 Hamburg



  •  Termine

https://www.forro-projeto.de/kalender/


 Forró ist ein brasilianischer Tanz- und Musikstil. Ursprünglich stammt er aus dem Nordosten Brasiliens, inzwischen tanzt man Forró jedoch auf der ganzen Welt. Auch in Hamburg erfreut er sich zunehmender  Beliebtheit.

Forró wird auf sehr sinnliche Art getanzt, der eigene Körper und jener des Tanzpartners haben praktisch vollflächige Berührung. Man bewegt sich synchron zueinander im charakteristischen Rhythmus der Musik. Die körperliche Nähe mag anfangs ungewohnt sein, wird jedoch erstaunlich schnell als selbstverständlich empfunden.
    
Das ursprüngliche Forró traditional wurde in den 1980er und '90er Jahren von Studenten aus den Metropolen Brasiliens wieder entdeckt und zum Forro universitario weiterentwickelt. Dabei wurden zahlreiche Figuren aus anderen Tänzen adaptiert und es ist davon auszugehen, dass diese Entwicklung noch längst nicht abgeschlossen ist.

Am besten ihr schaut mal hier hinein:

https://www.forro-projeto.de/


Link zur FB-Fanpage:
www.facebook.com/ForroProjeto


Direkt zu den Kursen gelangt man unter

www.forro-projeto.de/tanzkurse